Remote Config Backup mit Synology RS815+



  • Hallo zusammen

    Ich versuche mein Synology NAS RS815+ per Aufgabenplaner so zu konfigurieren, dass Backups gemäss dieser Anleitung für Version 2.2.6 und jünger ausgeführt werden.

    Ich verwende pfsense 2.3.1.

    Auf der Synology habe ich wget mit wget-ssl ausgetauscht damit die –no-check-certificate Option ausgeführt werden kann.

    Leider funktioniert das Script gemäss Anleitung bei mir nicht und ich finde nicht heraus warum. Gibt es Leute die diese Kombination von Synology und pfsense Remote Config Backup im Einsatz haben und mir weiterhelfen können?

    Besten Dank für eure Rückmeldungen
    Andreas


  • Moderator

    Jein. Ich sichere die Konfiguration der pfSense auch auf die Syno aber nicht über Wget. Warum auch - schließlich kann die Syno das sehr bequem auch via SSH. Oder umgekehrt, die pfSense kann das ebenso via SSH auf der Syno ablegen. Wie man möchte, entweder pull oder push. Zudem hast du via SSH, SCP oder SFTP nicht das Problem mit irgendwelchen WGets oder Klartext Übertragungen (SSH ist ja implizit verschlüsselt) und kannst noch dazu Logging o.ä. darum bauen wenn Bedarf besteht.

    Grüße