Upload/Downloand Limiter IP-Range



  • Moin,

    gibt es ne Möglichkeit zu sagen das jeder Client in dem IP-Bereich XXX.XXX.XXX.50 - XXX.XXX.XXX.200 maximal 2MBit/s DL und 500KBit/s Upload zur Verfügung hat?

    Würde ungern 150 einzelne Firewall Regeln dafür erstellen das muss doch einfacher gehen :)

    Grüße
    bonkers



  • Hi,

    trage einfach den Bereich in den IP-Alias ein.




  • Moin,

    das hab ich gemacht.

    wenn ich aber eine Firewall Regel erstelle teilen sich alle Clients im Alias die 2MBit/s Down und 500KBit/s UP.

    Aber jeder Client soll jeder seine 2MBit/s Down und 500KBit/s UP haben.




  • Ah, okay. Jetzt verstehe ich auch deine Frage vom ersten Post und die Screenshot dazu.
    Sollte eigentlich schon so klappen.

    Möglicherweise sind die Limiter nicht richtig konfiguriert. Hast du eine Maske gesetzt? Soweit ich weiß, ist diese dafür zuständig, dass je Host und Richtung eine Limiter-Pipe erstellt wird.

    Ich habe das einmal konfiguriert, aber nur für ein /29er Netz, und hatte nur maximal 2 aktive Hosts drinnen. Aber soweit ich mich erinnern kann, hat das richtig funktioniert, jeder Host bekam seine eigene Pipe je Richtung. Überprüfen kann man das in Diagnostic > Limiter Info.

    Grüße



  • Mit diesen Limiter-Setting läuft es jetzt :)

    Danke für den Tipp.




  • Super.

    Ich habe es so verstanden, dass wenn ich die Limiter in einer LAN-Regel verwende, die Maske im Download-Limiter auf Destination gestellt werden soll, im Upload-Limiter auf Source.
    So hatte ich es hier eingerichtet.

    Bei dir scheint es aber anders zu sein.