VLAN 1



  • Hallo,

    ich habe nach dieser Anleitung mein VLAN Setup eingerichtet: https://www.highlnk.com/2014/06/configuring-vlans-on-pfsense/
    Habe VLAN 1 und 10 einem Interface zugewiesen und in einen Trunk Port von meinem Switch gesteckt. Der Switch ist auf jeden Fall richtig konfiguriert (Cisco). Funktioniert mit anderen Routern.
    Im VLAN 10 Port erhalte ich die korrekte ip zugewiesen. Nur bei VLAN 1 geht dies nicht. Selbst wenn ich mit eine statische Adresse zuweise erreiche ich pfSense bzw. das Interface nicht.
    Kann es sein, dass VLAN 1 grundsätzlich nicht funktioniert?
    Mein Problem ist, dass ich leider VLAN 1 nehmen muss (anderes Setup verlangt es).



  • @groovesurfer:

    Mein Problem ist, dass ich leider VLAN 1 nehmen muss (anderes Setup verlangt es).

    VLAN1 ist default in eigentlich allen Geräten und lässt sich nur schwer oder gar nicht ändern oder entfernen. Auch bei Cisco.
    Daher ist die erste VLAN-Regel immer: nutze VLAN1 für nichts anderes als gar nichts.
    Verhaue denjenigen, der Dir VLAN1 in einem Setup vorschreibt.

    Andererseits sollte es trotzdem funktionieren, wenn Du alle Einstellungen richtig vorgenommen hast.
    Das Tutorial scheint auf den ersten Blick korrekt zu sein, zumindest der pfSense Teil.
    Der Cisco VLAN part ist an einigen Stellen nicht ganz vollständig.

    Gib mal an der Switch-Console ein:
      show vlan
    und poste die Ausgabe.


Log in to reply