Korrekte MTU-EInstellung für kaskadierte Sensen



  • Ich habe eine PFsense vor dem CARB-Cluster, die einen IPv6-Tunnel zu Huricane-Electric aufbaut.
    Dahinter dann eben zwei Sensen, auf die das IPv6 dann als eines der WAN-Interfaces geht.

    Wie muss ich die MTU für IPv6 einstellen bei HE, auf der erstens Sense und auf den zwei Sensen die als Cluster arbeiten?

    http://test-ipv6.com/ sagt mir, dass es bei IPv6 MTU-Probleme gibt und tatsächlich laden IPv6-Seiten oft nur langsam oder erst nach mehreren Versuchen


Log in to reply