L2TP/IPsec funktioniert nicht wenn Client hinter NAT



  • Hallo

    ich habe ein Problem mit meiner L2TP/IPsec Verbindung und zwar wenn ich mich mit einem Client verbinden möchte (Laptop/Smartphone) funktioniert dies nur, wenn sich dieser nicht hinter einem NAT befindet.

    "NAT Traversal" habe ich auf force gestellt, funktioniert jedoch auch nicht wenn dies auf "auto" gestellt ist.

    • Wenn gerade die Verbindung aufgebaut wird, wird im Status folgendes angezeigt (siehe Bild 1)

    • Ich habe auch mit Wireshark die Pakete aufgezeichnet, Port 500 & 4500 (siehe Bild 2)

    • Ein Screenshot meiner IPsec config siehe Bild 3

    • Logs von Ipsec sind im Anhang, in den L2TP Logs steht nichts drinn

    Bitte um Hilfe!!

    Vielen Dank
    lg Daniel
    ![pfsense status.png](/public/imported_attachments/1/pfsense status.png)
    ![pfsense status.png_thumb](/public/imported_attachments/1/pfsense status.png_thumb)


    ![pfsense config.png](/public/imported_attachments/1/pfsense config.png)
    ![pfsense config.png_thumb](/public/imported_attachments/1/pfsense config.png_thumb)
    Ipsec_log.txt