Nach Umstellung auf VLAN unter Android keine Drucker sichtbar



  • Einen guten Morgen zusammen,

    nach etlichen Stunden im Forum und bei anderen Anleitungen ist es mir gelungen, mein Heimnetz mit pfSense in mehrere VLANs zu unterteilen ( FritzBox ==> pfSense ==> ein Schwung Mikrotik-Router ). Mit CapsMan und GästeWLAN über ein separates VLAN schon ein größeres Projekt. :)

    Wo ich leider keine Lösung finde, ist, daß meine Smartphones keine Drucker/TVs mehr finden.

    Alle Drucker, TVs sind in meinem VLAN40 ( 192.168.40.0/24 ). Alles, was mit WLAN zu tun hat, im VLAN50 ( 192.168.50.0/24 ).

    Dank einer temporären "erlaube alles"-Regel zwischen den beiden Netzen kann ich auch z.B. meinen Drucker 192.168.40.40 von meinem Smartphone 192.168.50.50 anpingen. Sie sehen sich also.

    Versuche ich nun aber, auf dem Smartphone unter dem "Brother Print Service" einen Drucker zu konfigurieren, wird kein Drucker gefunden.

    Kann es sein, daß das ein Problem von Android ist, wenn sich ein Gerät nicht im selben Subnetz befindet? Muß ich also meine Drucker auch in das VLAN50 verschieben? Da das Problem leider nicht nur Drucker, sondern auch SmartTVs betrifft, würde das meine Netzwerkstruktur durcheinanderbringen.

    Danke.



  • Wie sucht Dein Smartphone? Ich vermute mit Broadcasts, dann wird das nix wenn die im anderen Netz sind.

    -teddy



  • Hallo Teddy, sorry, für's lange "nicht melden". Im Urlaub war totales Funkloch. Eigentlich sollte ja seit Juni die heimische Flat EU-weit gelten, in Frankreich war aber nix mit Empfang.

    Ich habe keine Ahnung, wie mein Handy nach Druckern sucht. Habe mal Wireshark lauschen lassen und finde SNMP-Anfragen erst an die Broadcast-255 des WLAN-Subnetzes und danach an 255.255.255.255 und MDNS an 224.0.0.251.
    All diese Info's sollten mir aber beim eigentlichen Problem nicht weiterhelfen. Ich werde Drucker und SmartTVs wohl in das WLAN-Subnetz nehmen müssen.

    Trotzdem danke.


  • LAYER 8 Moderator

    Versuche ich nun aber, auf dem Smartphone unter dem "Brother Print Service" einen Drucker zu konfigurieren, wird kein Drucker gefunden.

    Kannst du nicht die Drucker IP manuell eingeben? Oft funktioniert das (über Umwege). Liegt aber nicht / indirekt an den VLANs bzw. Apps, die aus "Faulheit" oft per Zeroconf oder Broadcast suchen und dann eben das Gerät da anderes Subnetz nicht finden können. Man kann dann aber oft manuell konfigurieren.


Log in to reply