T-Entertain nach BNG Umstellung



  • Hallo,

    jetzt hat es mich auch erwischt. Die Telekom hat während meines Urlaubs meinen Anschluss umgestellt. Internet und VoIP gehen noch, Prima!

    Aber: Das liebe Entertain Fernsehen geht nicht mehr. War aber auch klar, da ja alles davor auf VLAN 7 und VLAN 8 eingerichtet war. Jetzt läuft alles über VLAN7.
    Ich benutzte die Version 2.4 und da ging alles prima. Als Modem habe ich ein Zyxel im Bridged Mode, dort wird der VLAN Tag nicht entfernt.

    Nun habe ich den Upstream vom IGMP Proxy auf den VLAN7 Port (WAN) umgestellt (hatte ich irgendwo gelesen). Der Port bekommt aber keine Adresse über DHCP und es geht wahrscheinlich deswegen auch nicht (Adresse ist 0.0.0.0). Was muss ich noch machen? Der IGMP Proxy ist im Status grün.
    Wie habt ihr die Umstellung gemacht? Alles neu konfiguriert?

    Bin für jeden Tipp dankbar.

    Gruß
    Matthias



  • Du brauchst kein DHCP mehr, weil Du auch gar keinen separaten Port mehr brauchst. Der Multicast Traffic kommt einfach auf dem VLAN 7 mit "dem ganzen Rest" mit. M.a.W. wenn Du Internet hast, müßte auch der IGMP-Proxy gehen.

    -flo-



  • Danke. Das hat funktioniert. Ich musste nur noch die alten Regeln vom IPTV Port in den WAN Port übernehmen und dann ging es.

    Eigentlich ist das doch die Konfiguration, wie sie vor der VLAN 7 und VLAN 8 Umstellung war, oder?
    Könnte man den VLAN 7 Kram denn jetzt nicht auch wieder rausnehmen? Ich muss doch gar nicht mehr unterscheiden, oder?

    Gruß
    Matthias



  • Schön wenn's geht. :D

    Ja, das VLAN 7 könnte man rausnehmen: VLAN-Tag könnte bereits im Modem entfernt werden, da ja keine Unterscheidung im Router mehr möglich ist.



  • Ich nutze die PfSense mit einem Vigor130 am VDSL100 mit BNG. bei mir macht der Vigor das VLAN7-Tagging. Die pfsense hat jetzt nur noch PPPoE auf dem WAN. Der igmpproxy verbindet WAN und LAN mit den Einstellungen der Rules in der Firewall. Ist also alles einfacher geworden. :-)



  • Ja, so habe ich das auch jetzt alles konfiguriert. Bis eben auf den VLAN 7 Tag. Den könnte das Zyxel auch eliminieren, dann bräuchte ich es nicht mehr in der PFSense.
    Ich lass das erst mal so laufen…  8)

    Wenn ich Zeit und Lust habe, probiere ich es mal aus.

    Danke nochmal für die Hilfe!


Log in to reply