[solved] Telekom Businessanschluss VDSL 25 Mbit/s pppoe Einwahlproblem



  • Hallo,
    wir haben eine Umstellung von ADSL 16.000 auf VDSL 25.000 bekommen.
    Leider funktioniert die Einwahl nicht mehr. Warum? Keine Ahnung.

    Hat da mal jemand einen Tip?
    Ich habe einen Speedlink 5501 als Router. Der ist als reines Modem konfiguriert. Hat bis vor der Umstellung einwandfrei funktioniert.
    Wenn ich mich auf das Modem einlogge, ist auch alles einwandfrei. Link ist da, die angezeigte Übertragungsrate passt auch.

    Hat da mal jemand einen Tip für mich?

    Fehlermeldung:

    Last 50 General Log Entries. (Maximum 50)
    Mar 20 10:55:47 ppp [wan_link0] Link: reconnection attempt 20 in 4 seconds
    Mar 20 10:55:47 ppp [wan_link0] LCP: Down event
    Mar 20 10:55:47 ppp [wan_link0] Link: DOWN event
    Mar 20 10:55:47 ppp [wan_link0] PPPoE connection timeout after 9 seconds
    Mar 20 10:55:38 ppp [wan_link0] PPPoE: Connecting to ''
    Mar 20 10:55:38 ppp [wan_link0] Link: reconnection attempt 19
    Mar 20 10:55:35 ppp [wan_link0] Link: reconnection attempt 19 in 3 seconds
    Mar 20 10:55:35 ppp [wan_link0] LCP: Down event
    Mar 20 10:55:35 ppp [wan_link0] Link: DOWN event
    Mar 20 10:55:35 ppp [wan_link0] PPPoE connection timeout after 9 seconds
    Mar 20 10:55:26 ppp [wan_link0] PPPoE: Connecting to ''
    Mar 20 10:55:26 ppp [wan_link0] Link: reconnection attempt 18
    Mar 20 10:55:22 ppp [wan_link0] Link: reconnection attempt 18 in 4 seconds
    Mar 20 10:55:22 ppp [wan_link0] LCP: Down event
    Mar 20 10:55:22 ppp [wan_link0] Link: DOWN event
    Mar 20 10:55:22 ppp [wan_link0] PPPoE connection timeout after 9 seconds
    Mar 20 10:55:13 ppp [wan_link0] PPPoE: Connecting to ''

    Grüße
    Heinz





  • Ich musste mal bei irgendeiner Umstellung der Telekom auf VLAN7 Umstellen



  • Danke für die Antwort.
    Habe ich auch schon gemacht.
    Ergebnis ist das Gleiche.

    Aus Verzweiflung Fritzbox dran gemacht. Geht.
    Ist halt keine Lösung. Soll ja auch darüber VPN Einwahl gemacht werden, etc.



  • Laut Telekom geht ein Betrieb als reines Modem mit aktueller Firmware gar nicht mehr. Was hast du da also am Laufen?

    https://telekomhilft.telekom.de/t5/Antivirenprogramme/Speedlink-5501-als-reines-Modem-nutzen/m-p/1646967#M16570



  • @pfadmin:

    Laut Telekom geht ein Betrieb als reines Modem mit aktueller Firmware gar nicht mehr. Was hast du da also am Laufen?

    Es lief bisher ein speedlink 5501 als Modem. PFsense mit pppoe Einwahl.



  • Firmware auf neuesten Stand gebracht Speedlink 5501 Stand 12/2017 –> Download Telekom
    Im Modem-Modus belassen.

    PFsense --> interface assignements --> vlan --> erstellen mit vlan 7
    Danach gibt es im DropDown-Fenster bei interface assignement unter dem bekannten WAN-Interface was sich bisher weigerte ein neues Interface zur Auswahl. Und zwar das, welches man mit vöan7 neu erstellt hat.
    Dort trägt man erneut die Zugangsdaten der Telekom rein und VOILA --> DIE SCHEISSE RENNT.

    Grüße

    Heinz


Log in to reply