Hilfe: Thema IPv6 mit IPv4 Only Zugang - wie gehts ?



  • Hallo Forum,

    erstes Thema hier und schon schrei ich um Hilfe.. leider.

    ich verwende die PFSense nun seit der Version 1.2 und hab sie schätzen und lieben gelernt.

    So nun aber das echt schwierige Thema zu dem Ganzen:

    Ich hab zu Hause seit kurzem (2 Tage) NEST Rauchmelder - die benötigen aber eine IPv6 Verbindung nach draußen - sonst kannst du sie nicht konfigurieren. Mein Provider bietet aber kein IPv6 an und das bleibt auch in naher Zukunft so, dass er IPv4 only ist :(

    Also wie geh ich mit dem Thema um, welchen Workaround gibt es eventuell, kann mir wer ein How-To posten oder was auch immer - ich bin IPv6 technisch ungefähr wie ein Baby mit Schnuller und Windel… also keine Ahnung :(

    Also bitte um eure Unterstützung



  • Hi,
    welcher Provider, wenn ich fragen darf?

    Ansonsten HE (Hurrican Electric) mal suchen, da gibts IPv6 und auch Anleitungen zu finden.

    Alternativ müßte es auch mit Freifunk und VPN gehen, aber das ist denke ich komplizierter umzustzen.

    Gruß
    pfadmin



  • Hallo,

    danke für deine Antwort. Der Provider ist kabelplus.at bei uns in Österreich.

    LG
    Karl

    PS: Das HE muss ich mir jetzt echt mal anschauen - geht auch, wenn ich reinen IPv4 hab ???


  • LAYER 8 Moderator

    PS: Das HE muss ich mir jetzt echt mal anschauen - geht auch, wenn ich reinen IPv4 hab ???

    Ja ist genau dafür gedacht, dass du v4 hast und v6 dann als Tunnel zugeschoben bekommst. Du kannst ein /64er Prefix oder nach Anmeldung und ein paar Testfragen auch ein /48er Prefix erhalten. Ist zwar leider nicht die super performanteste Option, aber besser als alles andere mit wechselndem Prefix allemal :)


Log in to reply