Verständnissfrage zu State-Typen/Regeln



  • Hallo

    Zwecks besserem Verständnis wollte mich mal nachfragen wann -bzw in welcher Situation- welcher State-Type sinnvoll/sinnfrei eingesetzt werden?
    Die Frage setzt ein Asymmetrischen Netzwerk voraus. Zu nennende Beispiele wären ..

    • Von einem Gastnetzwerk ausgehend, welchen Zweck erfüllt "Synproxy" in einer ausgehenden (pass) regel?
    • Wann wird typischerweise "none" eingesetzt?
    • Ist "Sloppy" in einem Asymmetrischen Netzwerk als Standard zu setzen, und wenn nicht weshalb?

Log in to reply