(gelöst) Nur halbe Bandbreite beim routen über VLAN



  • Hallo liebe Community,

    habe ein neues Problem :(
    Sobald ich über ein VLAN Daten schicke, habe ich nur noch die halbe Bandbreite meines Gbit-Lans.
    Schicke ich Daten direkt ohne über die FW zu gehen, habe ich meine Gbit.
    Woran kann das liegen?

    pfsense APU4B4
    3 LANs als LACP

    0_1529146090122_Screenshot 2018-06-16 12.47.34.png

    Danke im Voraus

    Update 15:45Uhr
    Also am LACP liegt es anscheinend nicht, da egal welcher Modi oder sogar jedes Vlan auf einem anderem NIC, die Geschwindigkeit ändert sich nur minimal.

    Update 16:51Uhr
    Neue Tests.
    Daten von VLAN 99 -> VLAN 99 mit 1Gbit/s (da nicht über FW)
    Daten von VLAN 99 -> VLAN 98 nur 500Mbit/s (da über FW)
    Daten von VLAN 99 -> VLAN 98 und andersrum 2x 500Mbit/s (FW kommt also ohne Probleme mit den Daten aus)

    0_1529160864910_Screenshot 2018-06-16 16.50.18.png



  • Passt.

    Ist hier auch nicht schneller.

    0_1529609938592_pfSense.home - Status: Dashboard - Mozilla Firefox_049.png

    Mehr geht wohl nicht. Hier gehen 625 Mbits/s durch
    0_1529610170446_Terminal - master@lhmaster: ~_050.png



  • Ich Danke dir für die Info.
    Werde nächste Woche Donnerstag/Freitag mal eine pfsense auf nem Dell R210 II aufsetzen und schauen was der so schafft.
    Vielleicht ist das APU Board wirklich zu schwach auf der Brust ☹



  • Hier reicht es. Bissl Gästewlan, Spielekonsolen, IP-Cams und VoIP, da ist der Traffic nicht so heavy. :)



  • Nabend,

    ich bin euch noch eine Antwort schuldig.
    Habe jetzt mal die pfSense auf meinen Dell R210 II gepackt und siehe da, hier rennt sie mit den 1Gbit/s!

    Also ist die kleine APU zu schwach hierfür.

    1_1530986109051_2.jpg
    0_1530986109050_1.jpg

    Wünsche euch noch ein schönes Wochenende.


 

© Copyright 2002 - 2018 Rubicon Communications, LLC | Privacy Policy