VPN über 2 oder mehrere Wan´s bündeln



  • Hallo zusammen

    kennt irgendwer einen bezahlbaren Weg ein VPN über 2 oder mehrere WAN´s zu bündeln.
    Ich meine damit kein Load balancing sondern echtes bounding.

    CU
    GTR


  • Moderator

    Ich vermute du meinst "bonding".

    Was ist deiner Meinung nach echtes "Bonding"? Meistens gibt es das, was sich die Leute vorstellen nicht weil es technisch so überhaupt nicht machbar ist. Daher die Frage und wofür.



  • Hallo

    Ja - Bonding....

    Ich hatte mal zu ADSL Zeiten ein Projekt bei dem mehrere ADSL Leitungen mittels eines vorgeschalteten Routers gebündelt wurden - dazu wurde quasi ein Tunnel zu einem in einem RZ stehenden Server aufgebaut und somit die komplette Kapazität aller Lines genutzt.

    Ich habe hier mehrer Standorte an denen wir jeweils mehrere VDSL 50/10 haben - im RZ steht ein Server zu dem per OpenVPN Connected wird - das geht aber natürlich immer nur über 1 WAN Interface


  • Moderator

    @gtrdriver said in VPN über 2 oder mehrere Wan´s bündeln:

    im RZ steht ein Server zu dem per OpenVPN Connected wird - das geht aber natürlich immer nur über 1 WAN Interface

    Nein tut es nicht. Warum sollte es? Du kannst deine Verbindungen WAN-technisch doch über jede Leitung aufbauen auf die du Lust hast - was spricht dagegen?

    @gtrdriver said in VPN über 2 oder mehrere Wan´s bündeln:

    und somit die komplette Kapazität aller Lines genutzt.

    Korrekt, das ist auch alles was erreicht wird. Ein einzelner Download wird bei 4x50Mbps nicht magischerweise 200Mbps schnell - aber mehrere Clients können dann mit 50Mbps herunterladen bzw. man merkt die Last in den Peaks nicht mehr so stark. Das funktioniert durchaus.



  • Hallo

    Evtl hab ich mich unklar ausgedrückt:

    Ich meinte dass ich eine VPN Verbindung nur über "eine" WAN Verbindung gleichzeitig aufbauen kann - nicht gleichzeitig über 2 WAN Verbindungen gleichzeitig


  • Moderator

    @gtrdriver said in VPN über 2 oder mehrere Wan´s bündeln:

    Ich meinte dass ich eine VPN Verbindung nur über "eine" WAN Verbindung gleichzeitig aufbauen kann - nicht gleichzeitig über 2 WAN Verbindungen gleichzeitig

    Klar, das ist schon richtig, aber wie ich schon sagte, es hindert dich keiner daran, zwei Verbindungen über zwei verschiedene WANs aufzubauen mit der gleichen Gegenstelle ;)

    Wenn deine Gegenstelle dick genug angebunden ist, kannst du genau das realisieren, was du oben geschrieben hast. Haben wir für Kunden mit 4-5 VDSL Anschlüssen schon erfolgreich realisiert.



  • Hi

    Ok - aber das das darf dann im VPN Bereich nicht das gleiche Subnet sein oder ?