pfsense + SIP Registration



  • Hi,

    hab hier eine pfsense und einige Sip-Telefone. Ca. die Hälfte der Telefone kann sich auf einer externen Cloud-Anlage registrieren, die anderen nicht. Im Logfile habe ich bisher nix gefunden. Würde evtl. den Sipproxy der pfsence aktivieren und auf den Telefonen eintragen, oder gibts nen besseren Lösungsansatz?

    Gruß


  • LAYER 8 Moderator

    @butme said in pfsense + SIP Registration:

    oder gibts nen besseren Lösungsansatz?

    Den Fehler eingrenzen und analysieren?
    Die Hälfte der Telefone geht - OK - die andere nicht. Also woran liegts? Die Firewall sitzt ja sicherlich nicht da und sagt: "Du, du nicht, du, du nicht, deine Nase gefällt mir nicht..." Muss ergo einen Grund dafür geben. Verbinden die sich alle über andere Ports (ansonsten würden ja alle SIP/5060 nehmen, das geht nicht)? Wenn nicht, wie funktioniert es dann überhaupt bei mehr als einem? Logfile anschauen, States anschauen, Regeln mit Logging aktiv erstellen und schauen wer da mit wem via welchem Port spricht etc.

    Generell das Problem verstehen und hinterfragen ist besser als jetzt mit was ganz anderem (SIP Proxy) anzufangen und rumzumachen, ohne zu wissen, was das eigentliche Problem ist. Es kann durchaus sein, dass du sipproxd dann einsetzt weil es sinnvoll ist - aber dann besser als "educated decision" und nicht einfach als "so gehts nicht also probier ichs eben damit, und damit und damit bis es geht" ;)


Log in to reply