ALLNET ALL-BM200VDSL2V Modem Konfiguration



  • Hallo zusammen,

    ich habe ein ALLNET ALL-BM200VDSL2V VDSL Modem bestellt, um die blöde Fritzbox zu ersetzten. Leider bekomme ich keine Synchronisation mit der DSL Gegenstelle. Es handelt sich um ein DSL100/40 Anschluss bei 1und1 der über die Telekom läuft. Weiß jemand, was ich für eine Konfiguration im DSL Modem benötige?



  • @GreaseMonkey

    Am einfachsten wäre es, das Gerät im Bridge-Modus als reines Modem zu betreiben (MTU ggf. auf 1492 setzen).
    An Anschlüssen der Telekom (und wohl auch durch deren Reseller 1&1) muss auf jeden Fall VLAN7 auf dem physikalischen WAN-Interface beachtet werden! Am Besten das hier die pfSense machen lassen (Einwahl PPPoE über VLAN7).

    Hier mal die Einstellungen in meinem Vigor165 dafür:

    IMG_20191204_1.png



  • Es hat sich herausgestellt, dass der mitgelieferte TAE-Adapter der DSL-Leitung defekt ist und somit sporadisch eine schwache Verbindung aufgebaut wurde. Mit einem anderen Kabel klappt das Modem einwandfrei!
    😌


Log in to reply