HAVP <-> SQUID schon wieder einmal



  • Hallo zusammen,

    habe leider keine Lösung in den anderen Foren gefunden, daher hier mein Problem.

    Ich würde gerne Squid und Havp zusammen in unserem Schulnetz einsetzen, leider funzt es nicht so wie es soll.

    Conf:
    pfsense 1.2.3

    HAVP:
    Parent to Squid  –  auf LAN  --  Port 8080 (3121 habe ich auch schon probiert)  --  Forward IP enabled

    Squid:
    LAN  --  Allow users enabled  --  Transparent Proxy enabeld  --  Log rotate 7  --  Port 3128  --  Disable X-Forward gechecked

    SquidGuard ist auch mit drauf.

    Ich möchte bestimmte IP's ungefiltert durch den Proxy lassen, daher transparent, da die Dozenten jede Seite, die Schüler aber nicht sehen sollen.
    Das funktioniert auch soweit.

    Probleme:

    1. nach reboot von pfsense wird gar nix mehr gefiltert, alles von allen Rechnern geht durch. Klicke ich dann im HAVP oder squid irgendwo den "save"-button funktioniert der Filter???
    2. HAVP Blacklist funktioniert, die Whitelist aber leider nicht.

    Brauche Hilfe :-(

    Gruß aus Belgien, Sascha


Log in to reply