OpenVPN pfsense <-> WRT54GL (Tomato FW)



  • Hallo Zusammen,

    ja - ich weiß. Ich poste hier ein paar Fragen gleichzeitig…. alle zusammen in einem Post wäre ja auch blöd!

    Ich habe schonmal versucht einen Linksys WRT54GL mit einer pfSense via OpenVPN zu verbinden. Leider nur mit mäßigem Erfolg. Ich habe die entsprechende Anleitung hier im Forum befolgt, bekomme den Tunel auch hin - nur kann ich leider nicht in beide Netze uneingeschränkt zugreifen.

    Von der pfSense Seite aus ist alles kein Problem. Von der WRT Seite aus kann ich nur die pfSense und den Windows DC ansprechen. Alles andere... geht leider nicht  :(

    Wer von euch hat ein solche Setup laufen und kann mir hier ggf. helfen. Ein Firmwarétausch auf der WRT - kein Problem (solange ich das dann auch mit dem Tunnel hinbekomme.... ich mach was auch immer ich tun muss).

    Grüße,
    Alexander



  • Hast du Routen hinzugefügt die definieren was auf der anderen seite des tunnels liegt?

    Kannst du die configs von beiden seiten posten und ein diagram was wo ist mt welchen IPs



  • Hallo GruensFroeschli,

    wie schon in meinem anderen Post geschrieben; Magen/Darmgrippe und so. Daher kann ich im Moment leider nicht so, wie es gerne hätte.

    Wie ich die Configs aus dem WRT bekomme, bzw kopieren kann, dass weiß ich. Bei der pfSense leider nicht. Before ich jetzt hier Monsterscreenshoots poste; gibt es eine Möglichkeit die OpenVPN Configs irgendwo in Textform auszugeben, damit ich die hier posten kann?

    Danke für die Hilfe vorab.

    Grüße,
    Paulfred


Log in to reply