VLan einrichten



  • Hallo

    ich habe eine PFsense mit 2 Nic's, eine für's Wan und eine für's Lan. ;D
    IP Lan : 192.168.10.2

    Jetzt wollte ich ein VLan einrichten, aber irgendwie klappt das nicht.
    Ich erstelle also unter Interfaces -> assign -> Vlan's ein Vlan auf das Inerface wo das Lan drauf ist, in meinem Fall rl0
    Dann kommt ein Reboot und ich kann unter
    Interfaces -> Interfaces assignments auf das Plus drücken und die OPT1 hinzufügen zu den Interfaces.

    Dann gebe ich dem OPT1 noch eine IP 192.168.100.2
    und speichere das ganze. Dann habe ich noch eine Firewallregel erstellt, die gleiche wie bei der Lan Verbindung.

    An der Lan Nic hängt ein Switch, ein Client der die IP 192.168.10.XXX hat kommt ins internet und kann die Pfsense anpingen, aber ein Client der die IP 192.168.100.xxx hat, kann die Pfsense nicht anpingen, habe ich da was falsch gemacht?

    Danke



  • Lies am besten mal auf wiki was genau ein VLAN ist:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Virtual_Local_Area_Network

    Dein Switch muss natürlich auch in der Lage sein mit VLANs umzugehen (802.1Q fähig) und du musst ihn auch entsprechend konfigurieren.



  • Guten Morgen,

    habe ich also was falsch verstanden mit den VLan's?

    Wenn ich an einen Switch verschiedene Netze hänge, dann geht das doch auch, das sich
    die PC's die im gleichen Netz hängen miteinander sprechen.
    Ist das mit dem VLan nicht das gleiche?

    Ich will doch einfach nur das die Pfsense an der Lan Seite auf zwei IP Netze hört, 192.168.10.xxx und
    192.168.100.xxx, geht das nicht mit VLan?
    Das hat doch noch garnichts mit dem Switch zu tun.



  • Was du beschreibst ist subnetting und hat nichts mit VLANs zu tun.
    Lies den wiki-link.

    Für pfSense 1.2.3: http://doc.pfsense.org/multiple-subnets-one-interface-pfsense.pdf

    pfSense 2.0 kannst du für das gleiche unter VIP eine alias type VIP hinzufügen.



  • Ich weiss nicht wo du jetzt den Unterschied siehst ???

    Wenn ich auf der PFsense ein VLan mit der IP 192.168.100.2 auf der Lan Nic einrichte, dann muss ich das ja
    auch irgendwie erreichen können oder ???
    Und wie erreiche ich das VLan ??? ich denke in dem ich das kabel eines Client PC's (192.168.100.22)in den Lan port der
    PFsense stecke oder nicht?

    im Prinzip läuft doch über den Lan Port die IP 192.168.10.2 und die IP 192.168.100.2, also was mache ich da falsch oder wo ist da mein Fehler in der denkweise ???

    In den Wiki beschreibungen steht doch genau das was ich hier schreibe.



  • Auf dem Wiki steht, dass mit VLANs die segmentation der Daten auf Layer2 geschieht.
    –> VLANs benötigen 802.1Q fähige Switches und die Konfiguration der Switches segmentiert logisch das physikalische Netz.
    Dazu werden die Ethernet-frames mit einem zusätzlichen/anderen Ethertype-tag und anderen Informationen erweitert.

    Subnetting geschieht auf Layer3.
    --> Alle Daten sind überall empfangbar und lediglich die Subnet-zuweisung des Systems verhindert, dass Daten von einem Subnetz auch ins andere gelangen.
    Allerdings kann man die Karte auch in den promiscous mode versetzenund dann empfängt man wieder alles.

    Aber wie in meinem letzten post geschrieben, kannst du was du willst anders lösen.
    Einfach nicht mit VLANs ;)


Locked