OpenVpn Site-by-Site Frage



  • hallo liebe gemeinde,

    mein vpn läuft rund!
    eine sache find ich aber bischen schade, ich erreiche zwar alle rechner, aber egal in welchem client betriebssystem sieht man leider nie alle rechner im netzwerk :(
    als beispiel: in windows sollten die rechner im explorer unter netzwerk langsam aber sicher nach und nach erscheinen, man sieht dort aber nur sein eigenes netzwerk und keine rechner aus dem vpn netzwerk - eigentlich sollten sie aber auftauchen!

    weis jemand warum das so ist oder was man tun kann, damit man alle rechner auch sehen kann unter netzwerkumgebungen?

    bentuze pfsense 1.2.3-release

    meine openvpn server config :

    protocol: udp
    dynamic ip yes
    localport 4444
    address pool 10.10.0.0/24
    local network 192.168.10.0/24
    client-to-client yes
    crypto aes-128-cbc
    authentificate method PKI
    LZO yes
    

    client vpn config

    float
    remote xxxyyyzzz
    port 4444
    dev tun
    dev-node ovpn
    proto udp
    #resolv-retry infinite
    #ping 20
    #ping-restart 45
    persist-tun
    persist-key
    tls-client
    client
    ca ca.crt
    cert david.crt
    key david.key
    ns-cert-type server
    cipher aes-128-cbc
    comp-lzo
    verb 3
    #auth-nocache
    #script-security 2 
    

    verbinden klappt super, erreiche auch jeden rechner und kann alles nutzen like screensharing, remote desktop, vnc etc
    aber ich möchte die rechner auch alle sehen unter netzwerk
    was könnte mir helfen?
    danke im vorraus für eure müh!
    gruß dave



  • guten abend meine herren,

    selbst bei der aktuellen 2.0 beta 5 hab ich das problem :)
    hat zumnidest jemand das selbe problem oder steh ich allein da, das ich zwar alle rechner erreichen kann aber nie einen aus dem anderen netzwerk sehen kann.
    sinngemäß sollten die netze verschmilzen und man sollte so auch alle sehen können oder irre ich mich?!?!?!

    danke für antworten!
    gruß dave


Locked