[Gelöst] OVPN 'ifconfig' is present in local config but missing in remote config



  • 2x Alix router mit pfsense 2.0-RC1 (i386) built on Sun Apr 3 02:54:42 EDT 2011
    Mit pfsense 1.2.3 habe ich mit gleicher Umgebung und gleicher hardware zwar PKI Verbindung (ohne TLS) hingekriegt. musste aber die IP jedesmal manuell nachsehen, weil dyndns hinter dem ADSL modem nicht die äussere IP feststellen konnte. Das klappt jetzt mit pfsense 2.0. Ich weiss daher dass openvpn prinzipiell klappen sollte.

    Derzeitige Konfig ist OpenVPN Peer to Peer (SSL/TLS).
    server hat Tunnel Network  172.22.22.0/24
    Redirect Gateway ist aus
    Local Network ist  10.1.1.1/24
    Remote Network und Concurrent connections Feld ist leer. LZO ist an, die restlichen Felder sind leer.
    Im Advanced configuration habe ich stehen
    route 10.10.0.0 255.255.0.0;
    push "route 10.1.1.0 255.255.255.0";
    Beim Client specific Overrides habe ich nur den common name des client eingesetzt und bei Advanced
    iroute 10.10.1.0 255.255.255.0

    Der client1 hat 10.10.1.1 als LAN konfiguriert und Tunnel Network 172.22.22.0/24
    LZO ist an.

    Die Verbindung (UDP) baut sich auf aber mit WARNING:

    Apr 7 23:59:07 openvpn[62041]: Initialization Sequence Completed
    Apr 7 23:59:06 openvpn[62041]: [client1] Peer Connection Initiated with [AF_INET]xxx.xxx.xxx.xxx:ppppp
    Apr 7 23:59:06 openvpn[62041]: WARNING: 'ifconfig' is present in local config but missing in remote config, local='ifconfig 172.22.22.1 172.22.22.2'
    Apr 7 23:58:30 openvpn[62041]: UDPv4 link remote: [undef]
    Apr 7 23:58:30 openvpn[62041]: UDPv4 link local (bound): [AF_INET]192.168.0.2:1194

    was an meiner config bewirkt die
    WARNING: 'ifconfig' is present in local config but missing in remote config
    ?

    Gibt es wo eine Anleitung für pfsense 2.0 wo man sieht wo man was in welches Feld einträgt?

    –---------
    update:
    scheint der Bug #1417 gewesen zu sein. Nach einem fw upgrade auf
    built on Fri Apr 8 19:08:10 EDT 2011
    klappt es nun ohne Fehlermeldung


Log in to reply