Installation auf Festplatte (Alix2d13)



  • Hallo Zusammen,

    ich möchte gerne pfSense auf einer 2,5Zoll Platte angeschlossen am IDE Port eines Alix2D13 installieren.

    1. Ich habs per USB-Stick probiert, leider scheint das Alix beim "Hochfahren" nicht von USB booten zu können
    2. Ich habs per tftp versucht und bin gescheitert…

    Da ich annehme, dass das embedded image für CF-Karten optimiert ist (schreibzugriffe limitieren etc.) würde ich gerne dieses image nicht verwenden. gibts irgend ne möglichkeit wie ich den installer von der ide platte booten kann oder die installation an einem anderen rechner durchführen kann und nacher die festplatte in das alix einbaue und dann davon booten kann?

    würde mich rießig über hilfe freuen, weiß einfach nicht mehr weiter...

    grüße

    affinchen



  • hi,

    auf die Schnelle fällt mir nur der Einsatz eines USB-DVD/CD ROM Laufwerks ein oder wie du schon erwähnt hast die IDE-Platte in einen anderen Rechner packen und dort installieren. Als "anderer Rechner" kann auch eine VM dienen (VMWare oder VirtualBox), bei der als HDD die physische IDE-Platte verwendet wird.



  • hi,

    das habe ich inzwischen auch versucht und danach die platte umgebaut. leider scheint er probleme beim booten des kernels zu haben, da ich bisher nur linux und kein bsd gekannt habe kann ich nur mutmaßen wo das problem liegt, aber ich tippe stark darauf, dass sich die device bezeichnungen geändert haben. also dass er unter "/dev/sdaX" den kernel sucht, aber dieser woanders liegt.

    gibt eine zentrale datei wie die "fstab" bzw. grub.cfg/menu.cfg zum zuweisen des richtigen devices unter bsd auch?

    Danke!!!



  • ich hab mal die letzten zeilen beim bootprozess herauskopiert. vlt. kennt der ein oder andere dieses problem?

    
    Trying to mount root from ufs:/dev/ad0s1a
    ad0: WARNING - READ_DMA UDMA ICRC error (retrying request) LBA=207
    ad0: WARNING - READ_DMA UDMA ICRC error (retrying request) LBA=207
    ad0: FAILURE - READ_DMA status=51 <ready,dsc,error>error=84 <icrc,aborted>LBA=207
    g_vfs_done():ad0s1a[READ(offset=65536, length=8192)]error = 5
    
    Manual root filesystem specification:
      <fstype>:<device>Mount <device>using filesystem <fstype>eg. ufs:da0s1a
      ?                  List valid disk boot devices
      <empty line="">Abort manual input
    
    mountroot></empty></fstype></device></device></fstype></icrc,aborted></ready,dsc,error> 
    

Log in to reply