Captive Portal Probleme



  • Hallo,

    falls dieses Problem schon mal irgendwo geschildert wurde: Sorry, ich habs nicht gefunden.
    Nun zur Sache:
    pfsense ist installiert und funktioniert soweit einwandfrei. Nur beim Captive Portal gibts folgendes Problem: Sobald sich der erste User (der vorher natürlich angelegt wurde) eingeloggt hat, können alle anderen ohne Anmeldung ins Inet. Einer machts Tor auf und die Horde rennt hinterher.
    Weiß jemand Rat?



  • Klingt nach einem Wlan Router der Nat macht
    D.h eine MAC Adresse, vom WLAN Router, wird freigeschaltet, eben vom ersten Besucher, und alle anderen sagen DANKE

    mfg max



  • hmmm, also die konfiguration wäre folgende:

    fritzbox7170 als accesspoint, dahinter der pfsense rechner der dann über kabelmodem ins netz geht.
    jetzt kommt die spannende frage: wie lässt sich das umgehen? das mit der mac adresse.



  • Hi
    einen WLAN AP als Bridge verwenden.
    Hat die Fritz wan und lan Anschlüsse oder nur wlan



  • die fritzbox hat wlan, lan und einen wanport. der wan geht auf pfsense-rechner.



  • Hi

    Steck die Pfsense auf Lan dann solltes es passen.

    mfg max



  • ok, werd ich versuchen. bin leider nicht mehr in der nähe des rechners (steht bei nem kollegen), werde aber bericht erstatten.
    vorerst mal großen dank für deine hilfe! ;D

    gruß
    thomas



  • so, ich erstatte nur mal meldung:
    hat super funktioniert. danke nochmal  ;D


Locked