WLAN und Captive Portal



  • Nachdem ich einige der Empfehlungen im englischen und deutschen Forum, die ich zu meinem Problem gefunden habe,
    befolgte (soweit ich sie verstanden habe) und und es zu keinen Änderungen führte, versuche ich es nun mal persönlich.

    Ich hatte zuerst die FW auf einem älteren PII mit 1GB HDD und drei Netzwerkkarten installiert. Funktionierte einwandfrei.
    Daher nun die finale Lösung auf einem Alix 2D13 mit mini PCI WLAN-Karte und 4GB CF. Installation der entsprechenden
    Version (2.0.1-Release i386) für diese CF-Karte und das booten funktionierte ebenfalls. Die WLAN-Karte wurde erkannt.
    FW-rules zum Testen in LAN und WLAN any to any hinzugefügt, Zugriff auf Internet über LAN und WLAN ging.
    CP auf WLAN ausgewählt (Portal-Seite hochgeladen): kein Internet, weder mit der Auswahl "no authentication" noch mit
    "local user manager".
    Nach einigen gelesenen und probierten Problemlösungen aus diesem Forum (ältere Empfehlungen) ergibt sich folgendes:
    Stelle ich von einem Notebook die WLAN-Verbindung zur FW her, wird die Verbindung ohne Internetzugang eingerichtet. Starte
    ich nun einen Browser (Firefox oder Chrome) und gebe eine beliebige URL ein, sucht er sich einen Wolf (Infozeile im Firefox:
    "Nachschlagen von XYZ, als findet er keinen DNS) und zeigt die übliche Fehlermeldung "Webseite ist nicht verfügbar" an.
    Ändere ich nun im Browser die Proxyeinstellung und gebe irgendeine IP (z.B. 217.237.150.97) als Proxy-Server vor, wird beim
    nächsten Aufruf einer URL die Portalseite angezeigt. User-ID und Passwort eingeben, Proxy-Einstellung auf "automatisch
    erkennen" zurücksetzen (sonst geht es nicht) und der Internetzugriff funktioniert.
    Keine Ahnung, warum.
    Ich hoffe, jemand kann helfen.
    Gruß
    Wolfgang


Log in to reply