Lan und Wifi bridge Problem mit filtered bridge



  • Hi,
    habe ein kleines Problem mit meinen Lan und Wifi.
    Ich habe 192.168.5.0/255.255.255.0 auf meinem Lan Interface mit dhcpd laufen was super funkltioniert, das Wifi interface ist nun auf das Interface gebrückt und wifi clients erhalten ebenfalls ips vom lan dhcpd was solange geht bis ich filtered bridge einschalte. Ob wohl eine firewall regel für wifi besteht welche jeden traffic aus dme wifi subnet nach any zulässt. Wie kann ich filtered bridged nun mit dhcpd nutzen?

    Oder gibt es eine andere möglichkeit ihrgendwie lan und wifi getrennt zu nutzen, aber trotzdem virtuell zusammen zu fassen, so das man zb bei traffic shaping das neue virtuelle interface auswählt so das die regeln dnan automatisch für lan und wifi gelten?

    Sry für die vielen frage nutzte pfsense leider erst seit gestern, und bin bislang echt begeistert.

    gruss,

    Mattheus


Log in to reply