Update auf 2.0.2 bleibt stecken



  • Hallo pfSense-Freunde,

    erstmal ein Lob für die tolle Firewall-Distribution, macht im Normalfall echt Spaß damit zu arbeiten  ;)

    Jetzt zum Problem: Bei jedem Update (von 2.0.0 auf 2.0.1, wie auch jetzt von 2.0.1 auf 2.0.2) braucht pfSense Ewigkeiten (Ende nicht abschätzbar), habe gestern angefangen auf 2.0.2 manuell zu updaten (amd64 auf einem Athlon64 X2 4000+, 2 GB RAM, 4 Intel NIC´s) und er updatet immernoch  ??? Habe einige Pakete installiert (ua. Snort, Squid, ntop, tinyDNS, etc..), aber das kann doch nicht solange dauern ?!

    Danke schonmal für die Hilfe,

    Gruß



  • Hi sch4kal,

    bei mir lief das Update auf 2.0.2 vollkommen problemlos ab, allerdings auf einem ALIX-Board.
    Ich hatte aber vor ein paar Tagen den Versuch gemacht und habe testweise Squid installiert.
    Dabei wird das System schon ganz schön ausgebremst.
    Wenn Du hoffentlich Deine Config gesichert hast, dann schmeiß doch alles unnötige mal über Bord.
    Versuche das Update auf 2.0.2 dann noch mal und spiel Deine Config nach dem Update neu ein.

    Gruß orcape



  • Vielleicht beeinträchtigen snort und squid den updateprozess. EIn Neustart könnte helfen. Wenn Paket fehlen, einfach nachinstallieren bzw. neuinstallieren.


Locked