Welche Virenschutz am Client?



  • Hallo liebe Gemeinde,

    das Thema passt zwar nicht zu Firewall, jedoch zur Sicherheit allgemein.
    Mich würde interessieren welchen Virenschutz Ihr so auf den einzelnen Clients installiert um auch diesen Bereich abzudecken.

    Im Moment installiere ich auf allen Clients Microsoft Security Essentials, nun bin ich als IT'ler ja so schlau und denke nach beim klicken und hatte so auch noch nie einen Virus, jedoch kann ich das nicht von allen Mitarbeitern behaupten welche auf Facebook dann diverse Links anklicken und mich dann wieder einmal ganz verzweifelt anrufen.

    Daher bin ich für jeden Tipp dankbar.

    LG Neo1985



  • Microsoft Security Essentials sind sicherlich nicht schlecht, aber nur ergänzend zu einem AntiViren Programm. Ich würde dir eines empfehlen, welches über eine zentrale Konsole verwaltbar ist, so dass du für alle Rechner Einstellungen zentral ändern kannst, ebenso dass du mitgeteilt bekommst, wenn ein Rechner einen Virus gemeldet hat.

    Kaspersky bietet solch eine Möglichkeit mit dem Kaspersky Administration Kit 8 oder evtl. neuer.
    McAfee bietet ebenfalls eine Verwaltungskonsole.

    Vermutlich gibt es sowas auch bei jedem anderen Hersteller, welcher Business AntiViren Lösungen anbietet.



  • Vielen Dank für die rasche Antwort.

    Diesen Aspekt dass ich als Admin auch Meldungen bekommen sollte habe ich noch gar nicht bedacht.

    LG



  • Hier läuft auf allen Windowsrechnern Avira AntiVir.



  • @Nachtfalke:

    Microsoft Security Essentials sind sicherlich nicht schlecht, aber nur ergänzend zu einem AntiViren Programm.

    Huch, wie kommst du denn auf das schmale Brett?  ??? Die MSE stehen den anderen Scannern in nichts nach, auch wenn ein Mal ein Test etwas schlechter ausfiel. Mehrere AV auf einem System ist ohnehin nicht sinnvoll.

    McAfee ePolicyOrchestrator ist für größere Umgebungeng genau das Richtige.


Log in to reply