(49) Can't assign requested address



  • Hallo.
    Ich bekommen bei Aufrufen einer internen IP-Adresse immer folgende Meldung:

    Der folgende Fehler wurde beim Versuch die URL http://192.168.178.149/ zu holen festgestellt:
    Verbindung zu 192.168.178.149 Fehlgeschlagen.
    Das System antwortete: (49) Can't assign requested address
    Der Zielhost oder das Zielnetzwerk ist momentan nicht verfügbar. Bitte wiederholen sie die Anfrage.
    Ihr Cache Administrator ist

    Was kann das sein?
    Danke.



  • genau diese Meldung bekomme ich auch immer vom Squid zurück, wenn ich auf einem Client über den Browser z.B. einen internen Webserver aufrufen möchte! >:(
    Obwohl auf der pfSense-Weboberfläche unter Diagnostics ein nslookup + ping auf die entsprechenden internen IPs + FQDN einwandfrei funktioniert / aufgelöst wird…

    Hat jemand vl. eine Ahnung womit das Problem zusammenhängen kann?



  • jupp… Fehlermeldung richtig lesen :D

    "can't assign" ... => es geht also nicht um das Ziel, sondern um die Quell-IP ...
    => mit welcher Quell-IP arbeitet denn Euer SquiD?

    Für Loadbalancing wird empfohlen,
    tcp_outgoing_address 127.0.0.1;
    im Optionsfeld davor zu schreiben (oder mit ; anzuhängen)

    Aber Achtung… pfSense 2.1 hat leider einen Floating Bug... das mit dem MultiWAN Loadbalancing/ Failover mittels FloatingRules + GatewayGruppe geht daher zur Zeit nicht.