Alix2D13 => APU.1C ETH Port Mapping



  • Hallo zusammen,

    ich bin gerade dabei von meiner Alix2D13 Box auf meine neue APU.1C Box zu migrieren (Sonntag) und habe eine möglicherweise unsinnige Frage.

    Ich wollte wie folgt vorgehen

    • auf meiner alten Box Config Backup erstellen
    • Neue Box neu aufsetzen und Restore der alten Config installieren (selbes pfsense 2.1 Release)

    Frage: wird auf der APU Box LAN1 - LAN3 als vr0-vr2 konfiguriert? Ich habe derzeit auf dem Alix 2D13 die Schnittstellen als vr0(LAN), vr1(WAN) und vr2(DMZ) konfiguriert.

    Danke vorab



  • Das ALIX verwendet VIA Netzwerkkarten welche den (vr) Treiber verwenden.
    Das APU board hat realtek karten drauf welche (re) Treiber verwenden.
    Somit ist die Zuordnung nicht direkt machbar.
    Was du aber kannst, ist die Konfiguration als Textfile öffnen, und die Zuordnung von Hand machen.



  • Config einspielen und über die Console die Netzwerkkarten neu zuordnen.

    Die Reihenfolge bei der APU ist umgekehrt.

    Alix vr2 vr1 vr0
    APU re0 re1 re2



  • Hallo!

    Soweit ich mich erinnern kann, fragt pfSense gleich beim Einspielen einer Konfig mit anderen Schnittstellen auf der GUI, welche Schnittstelle welcher Funktion zugeordnet wird.

    Richard



  • vielen dank an alle, ich habe meine Backup xml editiert und wieder eingespielt hat wunderbar geklappt.

    Das APU Board ist von der gefüllten Performance echt super, sowohl Durchsatz als auch GUI Response.
    Der Umstieg hat sich gelohnt.


Log in to reply