Captive Portal Idle Logout funktionert nicht



  • Hallo,

    bitte um Hilfe, bin am Verzweifeln:

    Captive Portal ist aufgesetzt. Ich habe die Vouchers erzeugt und die Idle Time auf 30 Min., die Hard Idle auf 90 Min. gesetzt.  Das Einloggen mit dem Code klappt hervorragend. Das automatische Ausloggen der Benutzer aber leider nicht.

    Interessant dabei: Nach einer Reconfig des Captive Portals werden alle "Leichen", die wohl seit Stunden Idle sind, prompt rausgeworfen - aber eben nicht automatisch.

    Eine möglicherweise nicht weiter relevante Beobachtung: beim Test des Zugangs vom pfsense-Server aus (192.168.178.1:8000) wird das LOGIN im Log festgehalten. Der Timeout erfolgt in der Regel automatisch, aber unter einer Minute. Liegt das vielleicht daran, dass auf dem Server das Verfahren anders ist?

    In welcher config Datei versteckt sich der Mechanismus, wo kann ich bitte nachschauen?

    Bitte um hilfreiche Ratschläge.
    Michael



  • Guten Abend,

    ich habe mein Posting in die englische Ecke verschoben. Gerne spiegele ich das Ergebnis hierher, aber ich vermute, sowas geht nicht nach den hiesigen rules.
    Soll ich es schliessen oder löschen?

    Grüße
    Michael


  • LAYER 8 Moderator

    Eine etwaige Antwort aus dem engl. Forenteil wäre hier schön, dann finden es vllt. auch User die auf Deutsch suchen :)

    Grüße



  • Stelle ich gerne hier rein - sofern es etwas Verwertbaren geben wird.
    Derzeit ist das Thema eher unterbelichtet.



  • Die Lösung schien eher trivial: logt man sich auf der Server-Maschine ein (z.B. via SSH), ist ein Einloggen über die Services: Captive portal und dann "Portal page contents
    View current page" möglich. Das beobachtete Phänomen war, dass innerhlab einer Minute der Voucher wieder rausfliegt. Das ist beobachtbar in dem log.

    Lösung: das passiert nur wenn man über den Pfsense-Server diese Seite aufruft - aber nicht, wenn man von den LAN-Rechner das macht. Warum? K.A., insgesamt eher unwichtig.


Log in to reply