Captive Portal mit freeradius2 - Gleichzeitige Logins



  • Hallo zusammen,

    es geht um das Problem, einem Benutzer die Möglichkeit zu geben mit mehreren Geräten seinen Captive Portal Account zu benutzen.

    Freeradius gibt einem als Antwort:

    Number of simultaneous connections:
    The maximum of simultaneous connections with this username. If you leave this field empty than there is no limit. If you are using FreeRADIUS with Captive Portal you should leave this empty. Read the documentation!

    Es ist bekannt, dass es als "Umgehung" die Möglichkeit gibt, bei betreffenden Nutzern die MAC Adressen sämtlicher Geräte einzutragen und entsprechende zeitliche Begrenzungen (wie es in unserer Umgebung der Fall ist) jeweils zu konfigurieren.

    Da die User jedoch in regelmäßigen Abständen wechseln und zudem diverse Mobilgeräte mit ans Netz hängen möchten (in Dimensionierung etwa 50 Nutzer mit jeweils drei Geräten), ist diese Methode nicht praktisch nutzbar und mit einem zu hohen Verwaltungsaufwand verbunden.

    Daher die Frage, gibt es einen Weg im Zusammenspiel von Captive Portal und freeradius2 mehrere Geräte mit einem Benutzer zu authentifizieren und zudem das Accounting sowie die zugelassenen Onlinezeiten seitens freeradius einzuhalten?

    Über Hinweise und Anregung würden wir uns sehr freuen :)

    Zu unserer Konfiguration:
    Hardware pfSense (Netgate)
    Current version: 2.2-RELEASE
    freeradius2: 2.1.12_1/2.2.6_3 pkg v1.6.10

    Nachtrag:
    Mit Concurrent user logins gibt es eine 1/0 Möglichkeit entweder einen, oder aber beliebig viele Logins zuzulassen.
    Ist es in insofern möglich, zB. exakt 3 gleichzeitige Logins zu ermöglichen?


Log in to reply