Dual WAN - 1x Gateway & 1x VPN only



  • Mahlzeit!  :)

    Ich habe mal eine kurze Verständnisfrage bezüglich des MultiWANs: können mehrere WANs eingerichtet, dabei aber jedoch nur 1x WAN als Gateway genutzt werden?

    Hintergrund ist folgender: es stehen 1x VDSL und 1x ADSL zur Verfügung. Über den VDSL läuft der "normale" Traffic sowie OpenVPN. Nun kam die Überlegung auf, den noch zur Verfügung stehenden ADSL-Anschluss ausschließlich für IPSEC/L2TP zu verwenden (mobile Clients).

    Ist sowas machbar oder gibt es hierzu ein Tut/Wiki?

    Danke & LG  8)



  • Ja geht.

    Du kannst jeder VPN Instanz ob OVPN oder IPSec, separate Interfaces zuweisen, auch Failovergruppen sind möglich.



  • einfach beide WAN interfaces einrichten und das VDSL zum Default Gateway machen.
    dann bei IPSEC kannst du ja ein Interface auswählen auf welchem das laufen soll. Hier einfach das ADSL Interface auswählen.

    Drüfte das einfachste sein dann kannst du bei den Firewall Regel ausgehend vom LAN eigentlich alles lassen. da steht nämlich normal bei gateway ein * drin und das ist dein default Gateway in deinem Fall also das VDSL.

    Versuch es einfach mal so einzurichten. Solltest du nicht weiter kommen einfach hier melden  :)



  • Erstmal besten Dank!

    Probiere ich am WE direkt mal aus  8)

    Melde mich auf jeden Fall zurück  ;)



  • Hat wunderbar funktioniert (auch wenn IPSec im Vergleich zu OpenVPN doch recht fummelig zu confen ist).

    Schönes WE!  8)