Revers Proxy mit mehreren Websites



  • Hallo,
    ich befasse mich gerade mit der pfSense und habe gleich mal eine frage die ich trotz nachlesen irgendwie nicht lösen kann :

    Folgende Situation :

    Ich habe mir die pfSense installiert und hinter der pfsense 2 Webserver.
    Jeder Webserver ( IIS ) hat 2 Website, welche über den Hostheader angesprochen werden. ( Was ohne die Firewall intern auch geht )
    Ich möchte nun meine pfSense so einrichten das ich über die Public DNS Namen die jeweils richtige Website aufrufe

    Beispiel :

    aaa.mydomain.com -> Webserver 1 mit dem hostheader aaa.mydomain.com
    bbb.mydomain.com -> Webserver 1 mit dem hostheader bbb.mydomain.com

    ccc.mydomain.com -> Webserver 2 mit dem hostheader ccc.mydomain.com
    ddd.mydomain.com -> Webserver 2 mit dem hostheader ddd.mydomain.com

    Soweit wie ich nun nachlesen konnte benötige ich dafü einen Revers Proxy, ich hoffe jedenfalls das ich das richtig verstanden habe.

    Meine frage ist nun welchen Proxy ich auf der pfsense nutzen soll ( HTTP und HTTPS ev. später ) und wie das ganze eingerichtet wird.
    Ich habe zwar schon versucht eine schritt für schritt doku zu finden aber das was ich gefunden habe geht nicht, bzw. ich verstehe es nicht.

    Könnte mir hierbei jemand helfen ?

    Danke



  • Ich würden den Squid nehmen wobei das vielleicht auch Geschmackssache ist.
    Hier gibt es schon was schönes
    https://blogs.technet.microsoft.com/nexthop/2014/04/07/configuring-pfsense-as-a-reverse-proxy-for-lync-web-services/

    Ansonsten bei Google "pfsense reverse proxy" eingeben kommt auch recht viel. Hier im Forum sicher auch einiges zu.



  • Danke für die Rückmeldung,

    ich habe die Links die du mir gesendet hast schon vor einigen tagen durch und durch gelesen und getestet und nichts wollte klappen.

    Heute habe ich dann einen fehler meinerseits realisiert ( vergiss nicht den Proxy aktiv zu schalten ;-) Ich dachte immer der spinnt nur rum wozu brauche ich den ich habe ja einen reverse proxy … ) und schwupps es geht, herzlichen dank !

    Nur noch eine frage, wie bekomme ich es hin von aaa.mydomain.com, über die pfsense aaa.mydomain.com/subordner/index.php aufzurufen wenn ich am webserver selber die url nicht antasten will ?



  • Ich bin mir zwar die ganz sicher aber ich würde im Reverse Proxy Server mal den Reiter "Redirect" anschauen da könnte so was vielleicht mir gehen.
    Hab ich aber selbst noch nicht gemacht.


Log in to reply