PFsense auf CD oder USB Stick?! Dauerhaft Fehler



  • Hallo, ich versuche nun seid gefühlten 2 Tagen die PFsense auf ein USB Stick zu bekommen oder CD. Leider gibt es dauerhaft Fehler bei Brennen. ( insgesamt an 3 verschiedenen PCS probiert)

    Per USB Stick habe ich es mit RUFUS - UNETBOOTIN - ISO TO USB versucht leider dauerhaft ohne Erfolg.

    hat jemand dort vllt eine Anleitung für mich oder eine andere ISO?

    würde mich freuen

    danke schonmal


  • Banned

    Hat bei mir immer gut funktioniert mit Rufus, ich würde eher mal unterschiedliche USB-Sticks probieren, anstatt unterschiedlicher PCs. :-)

    Und ein ISO auf eine CD/DVD? Doppelklick und egal welches Betriebssystem: Es sollte die passende Anwendung aufgehen und ab dafür. Wenn's Fehler beim brennen gibt liegt's wohl eher am Brenner oder der CD, oder?



  • Habe die ISO damals per win32diskimager auf den USB Stick gepackt und läuft seit dem ohne Probleme.



  • Super, vielen dank hat nun endlich geklappt.

    Kennt jemand eine gute PFsense Anleitung oder Handbuch? Bin komplett neu in diesem gebiet und möchte mich mal ein lesen wie ich auf die Pfsense zugreifen kann etc.



  • https://doc.pfsense.org/index.php/Main_Page
    Einfach etwas stöbern, ist mehr drinnen als es auf den ersten Blick den Anschein hat, oder die Websuchmaschine mit dem Hostnamen gemeinsam mit dem gewünschten Thema füttern.

    Oder das pfSense Buch: "Pfsense: The Definitive Guide" von Chris Buechler und Jim Pingle für ca. € 35 im Buchhandel.

    Ist allerdings beides in Englisch, auf Deutsch ist mir nichts bekannt.


  • Banned

    …das Buch ist für ältere Versionen von pfsense. Ob das für aktuelle Installationen etwas taugt kann ich nicht beurteilen...


  • LAYER 8 Moderator

    Ich würde es eher nicht empfehlen, da selbst der aktuelle Draft noch auf 2.1(?) basiert und das Buch selbst noch auf Stand 2.0/Anfang 2.1 steht. Gerade was die Themen VPN, HA, CARP und Co angeht ist das etwas überholte Information.


Log in to reply