PfSense hinter Fritzbox, welches GW als default?



  • Unsere pfSense ist in der Testumgebung hinter eine Fritzbox angecshlossen. Was muss ich als Standardgateway eintragen? Die IP-Adresse von der Fritzbox? Und für LAN, und VLANs? Danke


  • Moderator

    Die Antworten in richtiger Reihenfolge für heute: (bin gerade in Eile)

    • Das Upstream (WAN) Gateway aus Sicht der pfSense - ergo die Fritte.
    • jup, genau
    • nix - warum auch? Was brauchst du auf LANs für Gateways? Es gibt nur EIN Default Gateway und das geht ins Netz raus. Deshalb steht in der Hilfe auch: Wenn du dich fragst was hier rein muss wirst dus sehr wahrscheinlich nicht brauchen :)

    Bitte :P :D

    Grüße



  • @JeGr:

    Die Antworten in richtiger Reihenfolge für heute: (bin gerade in Eile)

    • Das Upstream (WAN) Gateway aus Sicht der pfSense - ergo die Fritte.
    • jup, genau
    • nix - warum auch? Was brauchst du auf LANs für Gateways? Es gibt nur EIN Default Gateway und das geht ins Netz raus. Deshalb steht in der Hilfe auch: Wenn du dich fragst was hier rein muss wirst dus sehr wahrscheinlich nicht brauchen :)

    Bitte :P :D

    Grüße

    Danke!!!! Ich habe es jetzt so gemacht und krieg i-wie keine Verbindung zum Internet von den VLANs. Die bekommen eine IP per DHCP.  Sobald ich aber versuche 8.8.8.8 zu pingen passiert da nichts :(



  • Hast du denn auch entsprechende Firewall Pass Regeln hinzugefügt?

    Gruß



  • @Marvho:

    Hast du denn auch entsprechende Firewall Pass Regeln hinzugefügt?

    Gruß

    Ja. War mein Fehler. Ich habe für WAN-Interface nicht das GW eingetragen.