PfSense zeigt nicht den ganzen Festplattenspeicher



  • Hallo

    habe auf einer SSD (120GB) pfSense installiert.
    Im Dashboard und bei df -h werden aber nur 77 GB angezeigt

    Hier der output von df -h:

    Filesystem                                    Size    Used  Avail Capacity  Mounted on
    /dev/ufsid/5728db7dd0920a94    77G    596M    71G    1%    /
    devfs                                          1.0K    1.0K      0B  100%    /dev
    /dev/md0                                    3.4M    88K    3.0M    3%    /var/run
    devfs                                          1.0K    1.0K      0B  100%    /var/dhcpd/dev

    Grüße, musk

    EDIT: Fehler gefunden ;) Swap ist 32GB groß… muss ich da jetzt mit gParted rein oder kann ich den auch anders verkleinern?


  • LAYER 8 Moderator

    Ich denke nicht, dass du mit gparted da weiterkommst, da das Filesystem mutmaßlich BSDs UFS auf Disklabels sein wird, gparted kann aber m.W. mit Disklabels nichts anfangen.



  • Wie mach ich das dann kleiner :)
    Ich brauch ja nie 32gb swap


  • Banned

    Hi!

    Während der Installation kannst du die Partitionsgrößen automatisch wählen lassen oder selbst bestimmen. Später: wenig Hoffnung, das zu ändern… ;-)


  • LAYER 8 Moderator

    Der Meinung bin ich (leider) auch. Das später zu ändern wird kaum möglich sein. Klar kannst du das Swap noch ändern mit Bordmitteln, das aber dann an das Haupt-Slice anzuhängen könnte etwas schwerer werden. Wenn du noch nicht viel damit gemacht hast, würde ich dazu tendieren ein Backup (config.xml) zu machen und die Kiste einfach schnell neu zu installieren. Hast du da so viel RAM drin oder hängt das mit einer falschen/komischen Swap Detection zusammen, dass da 32GB SWAP Space eingerichtet wurden? Ich kenns aus der Vergangenheit nur, dass er so viel SWAP erstellt hat, wenn du auch so viel RAM hattest?

    Ansonsten kanns bei SSDs auch nicht verkehrt sein, ein wenig Platz einfach frei zu lassen, die Flash Zellen und dein Wear Level danken es dir ;)


Log in to reply