Kein ping zur firewall moglich



  • Hallo

    Ich habe folgende Situation, ich habe also in VMWARE ein Netzwerk emuliert, die Firewall(Pfsense Version 2.3) hat 3 Netzwerkkarten, 1 fur die WAN -seite(VmNET 8, NAT, DHCP), 1 fur die LAN -seite(VMnet10, Host-only, 192.168.10.1) und eine fur die DMZ -seite(VMNet11, Host-only, 192.168.11.1). Auf der LAN seite habe ich kein Problem, ich kann nach google pingen. Auf der DMZ seite geht dass aber nicht(Habe einen Ubuntu server 14.04 drauf stehen), ich kann also nicht nach google und auch nicht nach der Firewall(192.168.11.1) pingen. Von der Firewall aus, kann ich aber nach meinen Ubuntu Server pingen. In VsPhere habe ich die gleiche Aufstellung und keine Probleme

    Wer weis rat?

    Schon mal vielen Dank im voraus

    Stylus3530



  • Hast du für die DMZ eine Firewall-Regel hinzugefügt? Für LAN gibt es von Haus aus ein solche, aber an zusätzlichen Interfaces muss man die selbst erstellen.
    Du kannst auch auf die LAN-Regel gehen und diese einfach kopieren. Dafür gibt es rechts unter Actions einen Button. Die Regel wird im Editor-Modus geöffnet, hier einfach bei Interface DMZ auswählen und speichern.
    Wenn du auch IPv6 benutzt, gibt es dafür eine zusätzliche Regel.



  • Viragomann

    Danke für die schnelle Antwort, jetzt funktioniert es sehr gut und ich kann pingen und natürlich auch mein Server weiter installieren

    Die regeln müssen also angemacht werden, was mich aber erstaunt hat ist dass es bei vSphere nicht musste, aber egal, nochmal vielen Dank


Log in to reply