Suche Hardware für pfSense



  • Hallo Forum,

    ich bin neu hier, hoffe auf Tipps in Bezug auf Hardware für pfSense.

    Ich machte letztes Jahr mein Büro neu, bin dabei aber etwas über Ziel hinausgeschossen.

    Derzeit werkelt eine ASG 220, die zieht Strom, sehr viel Strom, und macht Lärm, sehr viel Lärm.

    Ich habe schon das Netzteil durch ein "super silent" ersetzt, und auch die Lüfter getauscht, die ersten waren schön leise, aber die CPU-Cores wurden zu heiß, nun passt es von den Temperaturen, aber ist mir zu laut.

    Ausserdem ist das Ding eigentlich für einen Zweipersonenhaushalt ziemlicher Overhead.

    Würde das ganze nun durch eine Alix, oder wohl besser eine APU ersetzen, weil wir demnächst Kabel mit Gigabit bekommen.

    Schön wäre es also, etwas zu finden:
    19" Formafaktor,
    Lüfterlos, wenn möglich,
    stromsparend, wenn es geht.

    ![0_1532259279815_IMG_0229.JPG](Uploading 1%)

    Hmm, ich wollte in Bild anhängen, wie mein Schrank aktuell aussieht, scheint nicht geklappt zu haben :-(

    mfg,
    Micha



  • https://de.varia-store.com/produkt/32439-apu3c4-19-rack-bundle-netzteil-board-gehaeuse.html

    Sowas vielleicht? (bin mit dem Store in keinster Weise verbunden)

    Schönen Sonntag,
    fireodo



  • Ja, genau die Seite habe ich schon auf, habe die angeschrieben, ob die das auch mit C14 Buchse haben, aber dürfte ansonsten doch passen, oder?



  • Ich hab den kleineren Bruder Apu2C0 hier mit pfsense am rennen ohne Probleme! ;-)



  • Das freut mich schon mal.

    Das Teil ist ohne Lüfter, oder?

    P.S. Bild klappt immer noch nicht.

    Habe es jetzt auf 1,5MB runter, 1024 als max. Kantenlänge.



  • Das mit dem Bild ist echt merkwürdig.

    Heute Morgen wollte ich es direkt aus Photos hochladen, kam nur ein "error", ohne Spezifikation.

    Gerade einen Screenshot probiert, kam die Fehlermeldung "too big, max 2 MB", habe es dann auf 1,5 MB gemacht, geht immer noch nicht, aber nun wieder nur "error", ohne weiteren Hinweis.



  • Ich hab die "kleinere" Variante, also im 150x160mm Alugehäuse und da gibts kein Lüfter, die Kühlung erfolgt über einen 3mm dicken Alu-Heatspreader der in direkten Kontakt mit dem Gehäuse ist! Bei dem 19" sollte es genauso sein ...



  • Vielen Dank.

    Dann warte ich noch mal die Info wegen des NT ab, aber ansonsten dürfte das Teil dann wohl passen.



  • Gerngeschehen!



  • So, ich habe mit Varia gemailt, und heute noch kurz telefoniert.

    Ich werde das Teil mal testen.


  • Moderator

    Kurz dazu: PCEngines APUs (egal welche) haben alle keine aktive Kühlung sondern werden über den Heatspreader an der Unterseite gekühlt. Das ist (leider) auch der Grund, warum sie trotz allem und gerade in warmen Umgebungen im Sommer sehr ... sagen wir mal empfindlich sind. In entsprechender Umgebung und Temparatur laufen sie aber sehr angenehm.



  • Also, ich habe das Gerät nun seit Freitag am Laufen.
    40 Watt weniger Verbrauch als die ASG, und 5° kühler im Büro, das hat sich echt gelohnt.

    Das Geld habe ich alleine durch den Strom nach einem Jahr wieder drin, und die Ruhe ist echt schön.


  • Moderator

    Glückwunsch :)