Radius-Logging oder "Radius-DHCP-Loginnamen", wer hat wann welche IP?



  • Hallo,

    wir nutzen PFsense als Radius- und Proxy-Server für ein WLan. Alle Dienste Radius, DHCP, Squid laufen auf einem Pfsense. Im Squid ist momentan die User-Anmeldung aktiviert. Dies macht bei mobilen Endgeräten zum Teil Probleme. Da sich die User eh mit ihren Logindaten bei WLan anmelden müssen, würde ich gerne auf die Proxy-Anmeldung verzichten. Jedoch weiß ich dann nicht mehr, wer welche Seiten besucht hat.

    Gibt es eine Möglichkeit eine Liste von einem Tag mit den IP-Adressen (von Pfsense per DHCP-vergeben) und den Radius-Usernamen zu generieren?

    Gruß

    Snowyrain

    EDIT:

    Da in dem WLan keine MAC-Adressen oder IP-Adressen verändert werden (ARP-Proxy, NAT, Routing, …) habe ich ein zwei kleine PHP-Programme geschrieben, welche die ARP-Tabelle in eine LOG-Datei schreiben und wieder ausgeben. Sehr simple gehalten, der erste Test war jedoch erfolgreich.

    Jetzt stellt sich für mich die Frage wie kann ich die Radius-Informationen (MAC-Adresse + Username) speichern?

    arplist-read-log.txt
    arplist-write-log.txt


Log in to reply